Einträge von Matthias Rotter

Gäste feierten unseren ersten Lutherabend

Bei unserem Lutherabend erlebten die Gosch-Gäste hautnah, dass man auch vor 500 Jahren schon trefflich zu schlemmen und zu feiern wusste. Begrüßt von Martin Luther, Gattin Katharina von Bora und unseren in zeitgenössische Tracht gekleideten Servicekräften, führte der nostalgische Auftakt in einen Abend voller kulinarischer und musikalischer Genüsse wie Anno 1517. Begleitet von Lautenklängen und zum Mitmachen einladenden Gauklergesängen ging es ans Genießen …

Helmut Vorndran bringt das Publikum mit schwarzem Humor zum Toben

Viele Gründe könnte sie haben, die unbeschreibliche Popularität des fränkischen Kultautors Helmut Vorndran. Zweifellos spielt das Lokalkolorit seiner vor heimischer Kulisse inszenierten Krimis eine wesentliche Rolle. Was aber noch viel wichtiger ist, davon konnten sich nun wieder die zahlreichen Gäste beim Grosch’n Roman überzeugen: Vorndrans einzigartiger, rabenschwarzer Humor.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Seit es sie gibt, haben die Bierkulinarien beim Grosch einen ganz besonderen Stellenwert. Die Vorbereitung dieses kulinarischen Ereignisses beginnt bereits einige Tage vorher mit einer Art Generalprobe, wenn es ans Verkosten der eigens erdachten Spezialitäten aus Küche und Brauereien geht.

Zur Henkersmahlzeit ins Bierparadies

362 Tage im Jahr gibt das Grosch-Team alles, damit jede Feier, jedes Festmahl und jede Sause für die Grosch-Gäste zu einem unvergesslich schönen Erlebnis wird. Doch einmal im Jahr drehen sich die Uhren anders herum, am Tag vor Heiligabend nämlich, wenn das Grosch-Team zum traditionellen Weihnachtsausflug aufbricht.

Herzogtum und Biergemütlichkeit

Der beste Weg, in die Lebensart der Menschen im fränkischen Herzogtum einzutauchen. Erleben Sie die herzöglichen Sehenswürdigkeiten und die Geschichte einer europäischen Dynastie. Lassen Sie sich bei einem Besuch der Firma Goebel von zauberhaften Hummelfiguren inspirieren. Kurzum: Verbinden Sie kulinarische und kulturelle Highlights zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Erleben Sie hautnah über 500 Jahre Brautradition und einzigartige Geschmackserlebnisse. (Ab 8 Personen)

Auf Martin Luthers Spuren

Wandeln Sie auf den Spuren des mutigen Reformators Martin Luther. Besuchen Sie die historischen Wirkungsstätten Martin Luthers, der 1530 auf seinem Weg zum Reichstag in Augsburg auf der Veste Coburg Schutz fand und hier in der Region hängen blieb. Erleben Sie Luthers Aufenthalt kulinarisch nach und erfahren Sie alles über unser handwerklich gebrautes Bier, das vielen heute so schmeckt wie einst Martin Luther vor fast 500 Jahren.

Kuschelzeit zu zweit

Nehmen Sie sich doch mal eine Auszeit zu zweit. Verbringen Sie so Zeit miteinander, wie es der Alltag nie zulässt. Lassen Sie sich vom Candle Light Dinner in Stimmung bringen und vom Spaziergang durch die malerischen Rosenauwiesen inspirieren. Oder spüren Sie die belebende Kraft der ThermeNatur Bad Rodach, Bayerns wärmster und stärkster Thermalsole mit riesigem Freizeitangebot.