Seit es sie gibt, haben die Bierkulinarien beim Grosch einen ganz besonderen Stellenwert. Die Vorbereitung dieses kulinarischen Ereignisses beginnt bereits einige Tage vorher mit einer Art Generalprobe, wenn es ans Verkosten der eigens erdachten Spezialitäten aus Küche und Brauereien geht.

362 Tage im Jahr gibt das Grosch-Team alles, damit jede Feier, jedes Festmahl und jede Sause für die Grosch-Gäste zu einem unvergesslich schönen Erlebnis wird. Doch einmal im Jahr drehen sich die Uhren anders herum, am Tag vor Heiligabend nämlich, wenn das Grosch-Team zum traditionellen Weihnachtsausflug aufbricht.