Der Grosch – Privater Braugasthof

Im Braugasthof Grosch erleben Sie eine Gastlichkeit, die in unserer fast 600-jährigen Familientradition gewachsen ist. Genießen Sie die reichhaltige Auswahl unserer typisch fränkischen und saisonalen Gerichte, entspannen Sie bei einem kühlen Bier aus unserer eigenen Brauerei, nutzen Sie unser 2011 neu eröffnetes Brauhotel der Kategorie ***S als Ausgangspunkt für geschäftliche Aufenthalte oder Ausflüge in die touristisch attraktive Region.

Die Sonne kulinarisch genießen, das können unsere Gäste immer bei schönem Wetter in unserem wunderschön eingerahmten Bierhof oder von April bis September auch auf der Alm inmitten der Rosenau-Wiesen oder in unserem Biergarten Domäne inmitten des einmaligen historischen, gleichnamigen Anwesens.

Die Kunstsammlungen auf der Veste Coburg, Schloss Ehrenburg, Stadtresidenz der Coburger Herzöge, das Spielzeugmuseum in Sonneberg, das Museum der deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt, die Obermaintherme und Kloster Banz bei Staffelstein sind nur einige der lohnenden Ausflugsziele in unmittelbarer Nähe. Nach Bamberg, das historische Weltkulturerbe, fahren Sie eine halbe Stunde. Schloss Rosenau, das Geburtshaus von Prinz Albert, Prinzgemahl von Queen Viktoria von England, inmitten des herrlichen englischen Parks, ist bequem zu Fuß zu erreichen.

Wir möchten, dass Sie gerne wieder kommen. Deshalb ist Ihre Zufriedenheit unser Anspruch. Getreu unserem Motto:

Gastlichkeit seit 1425.

Öffnungszeiten

Unser Braugasthof ist ganzjährig geöffnet. Kein Ruhetag, kein Betriebsurlaub.
Lediglich an Weihnachten haben wir vom 23. bis 25. Dezember geschlossen.

Frühstück 07.00 – 10.00 Uhr
Mittagstisch 11.30 – 14.00 Uhr
Mittagstisch, Auswahl an Gerichten 14.00 – 17.30 Uhr
Abendkarte 17.30 – 22.00 Uhr

Privater Braugasthof

Der Grosch ist ein privater Braugasthof und gehört so zu einer wachsenden Vereinigung von rund 70 privat geführten Gasthöfen und Hotels mit eigener Handwerksbrauerei. Wir bringen saisonale, regionale Küche mit einzigartigen Bierspezialitäten und familiärer Atmosphäre zusammen. Überall da, wo Braukunst und Kulinarik leidenschaftlich verbunden sind. Vom Norden Dänemarks bis in die Schweiz und nach Südtirol.