Einträge von Matthias Rotter

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Seit es sie gibt, haben die Bierkulinarien beim Grosch einen ganz besonderen Stellenwert. Die Vorbereitung dieses kulinarischen Ereignisses beginnt bereits einige Tage vorher mit einer Art Generalprobe, wenn es ans Verkosten der eigens erdachten Spezialitäten aus Küche und Brauereien geht.

Zur Henkersmahlzeit ins Bierparadies

362 Tage im Jahr gibt das Grosch-Team alles, damit jede Feier, jedes Festmahl und jede Sause für die Grosch-Gäste zu einem unvergesslich schönen Erlebnis wird. Doch einmal im Jahr drehen sich die Uhren anders herum, am Tag vor Heiligabend nämlich, wenn das Grosch-Team zum traditionellen Weihnachtsausflug aufbricht.

Luthers Wege

Wandeln Sie auf den Wegen des mutigen Reformators Martin Luther. Besuchen Sie die historischen Wirkungsstätten Martin Luthers, der 1530 auf seinem Weg zum Reichstag in Augsburg auf der Veste Coburg Schutz fand und hier in der Region hängen blieb. Erleben Sie Luthers Aufenthalt kulinarisch nach und erfahren Sie alles über unser handwerklich gebrautes Bier, das vielen heute so schmeckt wie einst Martin Luther vor fast 500 Jahren.

Frische Pfifferlinge: Das Gold des Waldes

Ab Mitte Juni

Als einer der bekanntesten Speisepilze wird der Pfifferling heute zurecht als das „Gold des Waldes“ verehrt und von Feinschmeckern in der ganzen Welt geschätzt. Das verdankt der Pfifferling seinem oft kräftigen, fruchtig aromatischen Duft und seinem festen, feinfaserigen Fleisch. Keine Frage: Der Pfifferling ist das Herz eines Hauptgerichts.

Herzogtum und Biergemütlichkeit

Der beste Weg, in die Lebensart der Menschen im fränkischen Herzogtum einzutauchen. Erleben Sie die herzöglichen Sehenswürdigkeiten und die Geschichte einer europäischen Dynastie. Lassen Sie sich bei einem Besuch der Firma Goebel von zauberhaften Hummelfiguren inspirieren. Kurzum: Verbinden Sie kulinarische und kulturelle Highlights zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Erleben Sie hautnah über 500 Jahre Brautradition und einzigartige Geschmackserlebnisse. (Ab 8 Personen)

Auf Martin Luthers Spuren

Wandeln Sie auf den Spuren des mutigen Reformators Martin Luther. Besuchen Sie die historischen Wirkungsstätten Martin Luthers, der 1530 auf seinem Weg zum Reichstag in Augsburg auf der Veste Coburg Schutz fand und hier in der Region hängen blieb. Erleben Sie Luthers Aufenthalt kulinarisch nach und erfahren Sie alles über unser handwerklich gebrautes Bier, das vielen heute so schmeckt wie einst Martin Luther vor fast 500 Jahren.

Die Kartoffelwochen zur Kartoffelernte

2. August bis 4. September

Wenn im August die Kartoffelernte beginnt, ist das genau der richtige Zeitpunkt, die Erdäpfel, wie sie bei uns heißen, einmal von der Beilage zum Hauptgericht zu erheben. In vielen leckeren Variationen natürlich, ob geschnitten, gehobelt, püriert, gebraten, gekocht oder gleich in einem ausgeklügelten Zubereitungvorgang mit unseren hausgemachten Klößen zum Adelsstand der fränkischen Küche erhoben.