Auf Martin Luthers Spuren

Wandeln Sie auf den Spuren des mutigen Reformators Martin Luther. Besuchen Sie die historischen Wirkungsstätten Martin Luthers, der 1530 auf seinem Weg zum Reichstag in Augsburg auf der Veste Coburg Schutz fand und hier in der Region hängen blieb. Erleben Sie Luthers Aufenthalt kulinarisch nach und erfahren Sie alles über unser handwerklich gebrautes Bier, das vielen heute so schmeckt wie einst Martin Luther vor fast 500 Jahren.

Unser Arrangement ist für einen zweitägigen Aufenthalt ausgelegt.

2 Übernachtungen in unseren liebevoll eingerichteten Gästezimmern
inklusive Frühstück vom Buffet und Abendessen in unserer historischen Lutherstadt

Jederzeit buchbar für Gruppen ab 15 Personen

1. Tag

Individuelle Anreise
Am Abend servieren wir Ihnen ein Menü wie zu Luthers Zeiten. Genießen Sie dazu unseren Luthertrunk, das spektakuläre Bio-Bier, handwerklich im Haus gebraut nach einer über 500-jährigen Rezeptur.

2. Tag

Frühstück vom Buffet
Besuch der Veste Coburg (in Eigenorganisation, einen Gutschein erhalten Sie bei Anreise). Besichtigen Sie das Zimmer, in dem Martin Luther einige Monate lang die Bibel übersetzte.
Bratwurstessen am Coburger Marktplatz (Gutschein für die Bratwurst erhalten Sie bei Anreise).
Erkunden Sie um 15.00 Uhr im Rahmen einer von uns gebuchten und organisierten Stadtführung das historische Coburg und lassen Sie sich die verborgenen Winkel zeigen!
Ab 17.30 Uhr führen wir Sie durch unsere kleine private Handwerksbrauerei mit anschließender Bierprobe und dreigängigem Biermenü.

3. Tag

Frühstück vom Buffet
Individuelle Abreise

Der Preis für unser Arrangement „Auf Prinz Alberts Spuren“ beträgt

€ 158,00 pro Person im Doppelzimmer
€ 193,00 im Einzelzimmer.

Unser TIPP

Besuchen Sie vom 9. Mai bis 5. November 2017

Die Bayerische Landesausstellung 2017 zum Thema „Ritter, Bauern, Lutheraner“

DIE süddeutsche Ausstellung zum Reformationsjubiläum!